Schadstoffmessung: Wohngifte und Schimmel im alten Holz-Fertighaus 1970er Jahre


..wieder aktuelles Problem ..
„Augen auf beim Häuserkauf“! – Probleme sind seit 30 Jahren bekannt!
Bevor Sie sich von einem „Schnäppchenangebot“ „blenden“ lassen, informieren Sie sich bitte vorher eingehend über den Hersteller oder nehmen einen Baubiologen bei Ihrem ersten Hausbesuch mit.
Sind Sie neuer oder alter Eigentümer eines Holz-Fertighauses aus den 1970er Jahren des letzten Jahrhunderts, liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, dass Sie einer Ansammlung von Schadstoffen ausgesetzt sind.
Mögliche Gefahren bei Holz- und Tafelbauweise aus dem Zeitraum ca. 1965 bis ca. 1985 sind:
– Holzschutzmittel (PCP, Lindan, Dioxine – Holz allgemein)
– Klebstoffe (Formaldehyd – Spanplatten)
– Schimmel/Bakterien (Keller, Wand, Dach, Dämmung)
– unangenehme Gerüche (Boden, Wand, Teppiche, Holz)
– Asbestprodukte (Dach, Fassade)
Diese Produkte sind in verschiedenen Konstruktionen und Baumaterialien verwendet worden.
Um die gesundheitliche Gefährdung der Sie täglich ausgesetzt sind einschätzen zu können, sind Probennahmen unabdingbar.
Unter Fachleuten und in den Medien werden folgende Fertighausfirmen als problematisch eingestuft:
Typische Vertreter sind: OKAL, STREIF, Neckermann, Hosby, Zenker
Auch vor einer angestrebten Sanierung, Um- oder Anbau, sollten Sie eine Beweissicherung des IST-Zustand vornehmen, um das Gefährdungspotential vor/während/nachher einschätzen zu können.
Eine Analyse der Historie des Gebäudes sowie einer aktiven Probennahme durch einen Baubiologen kann Ihnen eine Auskunft über das womögliche Restrisiko geben.
In der Baubiologischen-Beratungsstelle-Ratingen unter http://www.Baubiologische-Beratungsstelle-Ratingen.de können Sie sich fachlichen Rat holen (Ursachen, Sanierung, Neuaufbau mit gesunden Materialien – Baustoffausstellung).
Untersuchungen, Probennahmen, Berichte und Gutachten erstellt das Ingenieurbüro Lemiesz unter http://www.Baubiologie-Architektur.de deutschlandweit.
Tel. 02102-5790804, Herr Dipl.-Ing. Lemiesz – Bausachverständiger, Baubiologe, Architekt
0
0